Freitag, 10. Februar 2012

Nur Kinder wissen wohin sie wollen ...

Halli Hallo meine Lieben.
Ich hatte heute einen sehr interessanten Tag. Wir hatten heute das Glück an einem sehr gelungenem Pflegesymposium teilzunehmen. Vielleicht fragen sich ein paar von euch "Was ist das denn bitte?" Kurz: Es ist eine Veranstaltung in dem mehrere Dozenten kurze Vorträge über Pflegerelevante Themen halten. Am meisten hat mich ein Vortrag einer Frau aus Kassel beeindruckt. Selbst ist sie Krankenschwester und aufgrund eines schweren Unfalls ist ihr Kind seit dem 5 Lebensjahr beatmet und schwer körperlich beeinträchtigt. Ihr kleiner hatte einen tragischen Fahrradunfall. Brach sich dabei das Genick dieses passierte in einem Stadtteil von Kassel in dem laut ihren Angaben viele Ärzte wohnen. Glück im Unglück in meinen Augen. Eine Arztfrau sah den kleinen Jungen dort liegen, rief ihren Mann dieser kam angerannt und fing sofort an zu reanimieren. Nur aus diesem Grund überlebte der Kleine. Viele Ärzte sagten zu der Mutter:"Wir wissen nicht was wir machen sollen, eigentlich würde er gar nicht leben." Aber er wollte Leben!! Nun sind 6 Jahre vergangen und er lebt immer noch. Sie erzählte wie das Leben in der Familie so funktioniert und es war mehr als rührend. Jedoch bin ich so hin und her gerissen ist es wirklich lebenswert wenn man in seinem eigenem Körper gefangen ist und sich nur über Augenzwinkern verständigen kann? Ich werde es wohl nie erfahren, weil jeder dazu seinen eigenen Blickpunkt vertritt. Ich muss jedenfalls sagen Hut ab an die Familie wie sie dieses Schicksal meistern. Ich weiß nicht ob ich das könnte?! 
Meine Bea hat auch mal die Kamera in die Hand genommen. Und ich muss sagen das Bild gefällt mir von mir. Ist wohl so ein typisches Nicole-Bild, aber was soll es^^




Aber nun ein netteres Thema. Ich habe mir endlich einen schönen Jutebeutel in einem DaWanda-Shop bestellt ♥ Musste lange suchen um einen zu finden der mir wirklich zu 100% gefällt. Freu mich schon wenn er hier ankommt. Und hoffe bekomme dann endlich mal alles unter was ich in der Schule brauch ;)






Ich muss euch noch etwas verraten. Morgen ist es endlich soweit.. mein Freund schenkte mir zu unserem halbjährigen zwei Karten für das Tim Bendzko Konzert in Potsdam. ♥ Morgen Abend um 20 Uhr werde ich also auf Wolke7 schweben. Liebt ihr seine Musik genauso wie ich? 


Und ein Hoch auf den Selbstauslöser hier für. Wie ich es liebe mit Bea vor dem Selbstauslöser abzufreaken. Nur leider sind nicht alle Bilder geeignet um sie der Lesergemeinschaft zu präsentieren. Ihr würdet wohl die Nummer rufen die mit den weißen Jacken kommen ;) Ich hoffe mit dem Bild konnte ich das traurige Thema von oben wieder gut machen.. aber es lag mir am Herzen es los zu werden. Ich hoffe ihr vergebt mir.


Mein Titel ist übrigens ein Zitat aus dem Buch "Der kleine Prinz"


eure Mlle Chérie-Fleur ♥

1 Kommentar:

  1. die geschichte mit dem jungen ist richtig schockierend...

    AntwortenLöschen

 
copyright © 2012 mademoiselle cherie fleur | design by shaybay.