Freitag, 17. Februar 2012

Politik nervt, aber ...

Ich möchte mal eben noch zu einem ganz anderem Thema kommen. Viele von euch werden wahrscheinlich sofort weg klicken, ich würde es vermutlich auch tun. Aber ich muss es endlich los werden. Es brennt mir schon seit Ewigkeiten auf der Seele.
Dieser ganze Medienrummel um Wulff und einige Monate vorher auch schon um Gutenberg. Meine Meinung ist: die Medien pushen das doch alles nur hoch. Ich wette da draußen gibt es Menschen die nichts besseres zu tun haben, als irgendwelche Nachforschungen zu jedem einzelnen Politiker da draußen anzustellen. In der Hoffnung irgendwo taucht eine Ungereimtheit auf. Aber wieso? Haben diese Leute die nun mal mitten im Öffentlichen Leben stehen auch ein Recht auf Privatsphäre? Ich finde schon. Und ich finde es wirklich schrecklich das in meinen Augen zwei so gute Politiker zurück getreten sind. Erst Gutenberg im März 2011 und jetzt auch noch Wulff. Wie gesagt ich bekomme nicht viel mit von Politik, aber das was ich mitbekommen habe, haben diese beiden Herren auch gutes für unser Land getan. Diese ganzen Hassparolen da draußen sollten ein Ende finden. Aber wir kennen ja die Deutsche Bevölkerung, alle haben kein eigenes Leben ob Öffentlichkeit oder nicht. Es gibt immer irgendwelche Idioten die der Meinung sind andere Menschen fertig zu machen. Ich finde das mega traurig, weil so etwas muss nicht sein. 


Nun gut ich hoffe dieser Post hat euch nicht all zu sehr genervt. Und ich denke ich kann es sogar versprechen so ein "hartes" Thema wird so schnell keinen Platz mehr hier auf dem Blog finden.


eure Mlle Chérie-Fleur ♥

Kommentare:

  1. Hallo
    Erst einmal wollte ich sagen das ich es ziemlich schade finde das du auf meine mails nicht reagierst.

    Zum Thema.
    Ich finde es auch sehr nervig das sich mehr um das drum herum gekümmert wird als sich auf das Regieren zu beschränken.
    Das selbe Thema haben wir auch in Amerika dort drüber ist man mehr mit Wahlkampf beschäftigt als sich um das Land zu kümmern.

    Das Thema Wulf ist mir zwar auch auf die nerven gegangen doch hat er wirklich viele dinge gemacht die absolut nicht in Ordnung wahren und er hat seine Position ausgenutzt was nicht ok ist.

    Das mit Gutenberg hatte echt etwas von einer Hetzjagd.
    Der erschlichene Dr. Titel war scheiße aber hatte absolut nichts mit seiner Politik zu tun.
    Er hatte Trotzdem das Zeug was zu verändern.

    Wer weiß wie viele Gute Politiker wir noch auf dem Weg verlieren.

    Viele liebe Grüße

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Du hast mit bei Facebook auf die Pinnwand geschrieben wegen einem interview.
    Daraufhin habe ich dir dort eine Nachricht geschrieben mit meiner e-mail Adresse.
    keine Reaktion
    dann habe ich dir noch mal geschrieben
    keien Reaktion.

    das meinte ich :-)

    Viele liebe Grüße
    Mine

    AntwortenLöschen

 
copyright © 2012 mademoiselle cherie fleur | design by shaybay.